Keine Zukunft wird auf Geld gebaut

Poesie Alltag Muehlenstrasse3

Keine Zukunft wird auf Geld gebaut

Kurze Gedanken blenden uns in Hochhausfenstern
Die Vergangenheit trägt ein neues Kleid aus Sorgen
Im Portmonee zerkrümeltes Dunkel

Auf ausgerenkten Schultern vergisst sich die Zeit
Im Schatten der Gewinne hockt ein altes Steinreich
Neue Mauern sind immerzu.

[Mühlenstraße, Berlin,
„East Side Gallery“]

-> Location at Google Maps

Poesie Alltag Muehlenstrasse

Poesie Alltag Muehlenstrasse2

Advertisements

Ab sofort im Buchhandel verfügbar: Poesie & Alltag – Das Buch

Dieses Buch ist eine Einladung in den Alltag. Es offenbart auf wunderbar unbeschwerte Art und Weise die übersehenen Schönheiten direkt vor unserer Haustür. Mit großer Liebe zu den leisen Wahrhaftigkeiten, denen wir alle tagtäglich begegnen, zeigen der Fotograf Thomas Klingberg und die Autorin Auguste von Blau ihre Sicht auf unsere Straßen, Wege, Häuser, Plätze und den Menschen, die diese Umgebungen schaffen oder beleben.

Inhalt: 26 Bild-Text-Exponate
Seiten: 60
Umschlag: Hardcover
Druck: Fotobrilliant matt 200g
Preis: EUR 21,00
ISBN: 9783738640090

Jetzt → online bestellen ober bei Ihrem → lokalen Buchhändler vor Ort

Poesie und Alltag in Moskau

X_DSCF2110 1_ergebnis

Untergrundseele Moskau

Im feinen Bauch der Stadt
bauen Sorgen warme Nester.

Im tiefen Grund der Stadt
fahren Puppen durch Sahnemauern.

Im alten Sinn der Stadt
wachsen Tüten voller Licht.

 

Underground soul of Moscow

In the fine belly of the city
worries build warm nests.

In the deep soil of the city
dolls drive through walls of cream.

In the old sense of the city
bags of light grow.

 

Душа московской подземки

Под сердцем у этого города
Беспокойство уютно гнездится.

В недрах у этого города
Стены, как масло, насквозь пропускают.

Там, где покоится старость у города,
Светом всё озаряется вдруг…

 

[Metro-Station „Lubjanka“, Moskau]

-> Location at Google StreetView

 

Poesie und Alltag in Moskau

 

Das „Flugblatt“ zu Untergrundseele Moskau

Thomas Klingberg Auguste von Blau Moskau Fotografie Poesie

Zwischen Gleisen

Poesie und Alltag Berlin Schoeneberg 01

Das erste von 21 Exponaten aus der Ausstellung im öffentlichen Raum, „Zwischen Gleisen“, in Berlin Schöneberg.
Hier: Alter S-Bahnhof Berlin Schöneberg.

 

Dasein

Zwischen den Orten begegnen wir uns
ein Lächeln, ein Stolpern, ein Blick
Im gestuften Stein tragen Schritte Namen
Alle Reisen zwischen Hoffnung und Neugier
glücklich, wer den falschen Zug verpasst
Auf den Treppen singt Licht uns von Liebe

Der Ewigkeit ist es egal wie schnell die Zeit vergeht.

-> Location at Google Maps

 

zwischen gleisen - thomas klingberg auguste von blau