Ab sofort im Buchhandel verfügbar: Poesie & Alltag – Das Buch

Dieses Buch ist eine Einladung in den Alltag. Es offenbart auf wunderbar unbeschwerte Art und Weise die übersehenen Schönheiten direkt vor unserer Haustür. Mit großer Liebe zu den leisen Wahrhaftigkeiten, denen wir alle tagtäglich begegnen, zeigen der Fotograf Thomas Klingberg und die Autorin Auguste von Blau ihre Sicht auf unsere Straßen, Wege, Häuser, Plätze und den Menschen, die diese Umgebungen schaffen oder beleben.

Inhalt: 26 Bild-Text-Exponate
Seiten: 60
Druck: Fotobrilliant matt 120g
Preis: EUR 11,99
ISBN: 9783738640090

Jetzt → online bestellen ober bei Ihrem → lokalen Buchhändler vor Ort

Advertisements

Save The Date: 10. Juni 2017. „Zwischen Gleisen“ – Poesie und Alltag auf der Roten Insel in Berlin Schöneberg

Ausstellung Berlin Schoeneberg Thomas Klingberg Auguste von Blau

ZWISCHEN GLEISEN
Poesie und Alltag auf der „Roten Insel“ in Berlin-Schöneberg. 20 Exponate mit Texten von Auguste von Blau und Fotografien von Thomas Klingberg. Eine Ausstellung im öffentlichen Raum mit Rundgang durch den Kiez zu den jeweiligen Ausstellungsorten.

Eröffnungs-Rundgang:
10. Juni 2017 um 18:00 Uhr
Treffpunkt: Café Pinelli, Ebersstraße 67
im alten S-Bahnhof Schöneberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Kiezfond des Bezirksamtes Berlin Tempelhof-Schöneberg: Vergabejury entscheidet Finanzierung des Kunstprojektes „Zwischen Gleisen“

Kiezfond Berlin Schoeneberg

Die Vergabejury des Kiezfonds in Berlin Schöneberg hat die Finanzierung unseres Kunstprojektes →Poesie & Alltag am Standort Berlin Schöneberg entschieden. „Zwischen Gleisen“ wird unser Kunstprojekt im öffentlichen Raum heißen. Die Bahnhofshalle „S-Bahn Schöneberg“ ist Startpunkt der fragmentierten Ausstellung, die sich quer durch den Kiez „Rote Insel“ ziehen wird, inklusive Führung durch das Quartier.

Weitere Infos zum Projekt sowie Termine folgen…